Was mache ich hier eigentlich? – Als Studi im Talent Attraction & Recruiting.

Ein bisschen Marketing, ein bisschen HR – die Kombination aus beiden Welten: Genau das war mein Wunsch auf der Suche nach einem passenden Pflichtpraktikum. Als Ergebnis dieser Suche bin ich schließlich in der Personalmarketingabteilung der T-Systems MMS gelandet 🎉. Was ich hier gelernt habe und wie abwechslungsreich das Aufgabenfeld in unserer Talent Attraction & Recruiting (TAR) Abteilung ist, möchte ich euch berichten 😊:

Nach einer ausführlichen Einarbeitung in das Aufgabengebiet des Personalmarketings konnte ich Verantwortung für viele Aufgaben übernehmen. Mir wurde schnell Vertrauen entgegengebracht. Ein Schwerpunkt umfasste die Organisation der Mitarbeiterjubiläen. Die Jubiläumsschreiben verteilen (das sind bei 2.000 Kolleg*innen einige), passende Präsente recherchieren und bei der Veranstaltungsorganisation unterstützen, bildeten dabei die Hauptaufgaben. Mein Highlight war es, im Anschluss selbst an der jährlichen Jubiläumsfeier teilzunehmen und das fertige „Ergebnis“ zu betrachten 🥂. Daneben konnte ich meinen Beitrag zu vielen weiteren Feldern der Abteilung leisten, wie zum Beispiel:

  • Messevorbereitung und Teilnahme an einer Messe
  • Social Media Aktivitäten (u.a. Verfassen von Blogbeiträgen für den Corporate Blog des Unternehmens)
  • Begleitung von Schülerexkursionen
  • Unterstützung von Workshops zum Thema „Corporate Happiness” 🌞
  • Organisation und Begleitung von Veranstaltungen, wie dem MMS Kindertag und dem IT Wintercamp/Summercamp
  • Maßnahmen im Gesundheitsmanagement

„Einen weiteren Aufgabenbereich möchte ich kennenlernen.“ Nach meinem Praktikum und einer anschließenden Werkstudententätigkeit im Personalmarketing kam bei mir dieser Wunsch auf. Gesagt. Getan. Es war ein Wechsel in das Nachbarbüro zum Recruiting möglich. 😊 Ab diesem Moment bilden die Organisation von Telefoninterviews sowie Vorstellungsgesprächen Schwerpunkte meiner Aufgaben. Jeden Tag bekommt man die Chance, spannende Persönlichkeiten kennenzulernen und einen Einblick in die Auswahlkriterien der einzelnen Abteilungen zu erlangen 🔎. Da man diese Prozesse als Student eher aus Bewerbungsperspektive kennt, ist es umso interessanter ebendiesen von der Arbeitgeberseite aus kennenzulernen. Auch die Chance, selbst an Vorstellungsgesprächen teilzunehmen und sich aktiv in die Auswahl einbringen zu können, ermöglicht es, wertvolle Einblicke in den Arbeitsalltag eines Recruiters.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit an verschiedenen Recruiting-Themen und -Projekten mitzuarbeiten und weitere Aufgaben zu übernehmen, wie zum Beispiel:

  • Alles rund um Stellenausschreibungen
  • Optimierung der „Time to hire“
  • Prozessanalysen & Digitalisierung der Interviewdokumentation
  • Entwurf einer Mitarbeiter-Selfservice-Startseite
  • Unterstützung eines HR-Events

Mittlerweile sind etwas mehr als zwei Jahre vergangen und ich kann die T-Systems Multimedia Solutions als Arbeitgeber wärmstens empfehlen 😊. Durch Kommunikation auf Augenhöhe und Verantwortungsübergabe fühlt man sich schnell wohl als Teammitglied. Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen runden dieses Bild ab… und wenn gerade einmal nicht gearbeitet wird, gibt es viele Gelegenheiten auch außerhalb der Arbeit mit seinen KollegInnen Zeit zu verbringen, seien es Lernenden-Events, auf der Weihnachtsfeier oder beim gemeinsamen Teamnachmittag 😍.

Unsere Gesprächspartnerin: Julia Fischer

Julia Fischer (T-Systems Multimedia Solutions GmbH, ausnahmsweise mal nicht Arbeiten ⛱️)

Mein Name ist Julia und ich studiere Personalmanagement an der IUBH – Internationale Hochschule Bad Honnef 😎. Um neben der Theorie praktische Erfahrungen zu sammeln, bin ich als Werkstudentin in der T-Systems Multimedia Solutions tätig 💡. Neben dem operativen Tagesgeschäft habe ich hier die Chance spannende Projekte zu begleiten und wertvolle Berufserfahrung zu sammeln. In meiner Freizeit verbringe ich gern Zeit mit meinen Freunden und reise gerne🏄‍♀️.

Header-Foto Ian Schneider (Unsplash.com)

Beitrag erstellt 41

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben